Ortsputzete Ebersbach 2018

Den Müll von anderen aufräumen? Wer macht das schon gerne?

Aber wir alle wollen schließlich in einer sauberen Stadt leben!

Aus diesem Grund beteiligte sich auch die Hardtschule SBBZ Lernen an der diesjährigen Ortsputzete in Ebersbach. Der städtische Bauhof stellte Abfallzangen und Müllsäcke zur Verfügung.
Von Klasse 1 bis 9 waren alle Schülerinnen und Schüler in der Woche vom 19.03 bis 24.03 daran beteiligt.
Rund um das Schulgelände und vor allem entlang der Parkplätze in der Jahnstraße wurden fleißig der Müll aufgesammelt.

Insgesamt sechs 120l Müllsäcke wurden letztlich gefüllt und waren das erschreckende Ergebnis der Sammelaktion rund um die Hardtschule.
Sehr eindrücklich war es für alle Schülerinnen und Schüler, mit wieviel Mühe es verbunden ist, denn Müll aus der Natur wieder zu entfernen.

Das nächste Mal also ganz einfach die Mülleimer benutzen und seine Hinterlassenschaften nicht achtlos in die Botanik werfen.