Handball Frisch Auf! Göppingen 2019

Zum 15. Spieltag waren wir zu Besuch zum Frisch Auf! Spiel gegen die HSG Wetzlar. Vor 3600 Zuschauern spielte Frisch Auf gegen eine zunächst deutlich stärkere Mannschaft aus Wetzlar. Unsere Schüler sahen zunächst, wie Frisch Auf! in den ersten 15 Minuten immer im Rückstand war und sich insbesondere im Angriff sehr schwer tat. Erst durch die hervorragenden Paraden von Daniel Rebmann (insgesamt 13/2) konnte sich Frisch Auf! nach einer viertel Stunde zurück ins Spiel kämpfen. Dank der überragenden Torhüterleistung und einer verbesserten Abwehrarbeit gelang es Frisch Auf! Dann das Spiel zu drehen. Mit 26:21 gewann dann die Mannschaft aus Göppingen das Duell.

Allem Anschein nach hat unser jährlicher Besuch bei den Frisch Auf! Heimspielen immer einen positiven Effekt auf das Endergebnis. Und so freuten sich die 20 mitgereisten Fans aus Schülern, Eltern und Lehrern unserer Schule über den Sieg der Göppinger.

Wir möchten uns bei Frisch Auf! Göppingen ganz herzlich bedanken, dass Sie unseren Schülern einen solchen Abend ermöglichen. Und im Besonderen möchten wir uns ebenfalls bei unseren Eltern bedanken, die den Fahrdienst übernommen haben. Dafür herzlichen Dank! Ohne Ihre Unterstützung wäre ein solcher Abend nicht möglich.

Links:
https://www.frischauf-gp.de/startseite/